Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Die Linke stellt Dienstaufsichtsbeschwerde gegen unseren Bürgermeister

wg der Fällung der Bäume in der FGZ in Troisdorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hiermit stellen wir eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Herrn Bürgermeister Jablonski als Leiter der Verwaltung der Stadt Troisdorf.

Am 25.03.2015 wurden in der Fußgängerzone Troisdorf 16 Bäume gefällt. Für diese Fällungen gibt es keine Rechtsgrundlage. Der Umwelt- und Verkehrsausschuss hatte am 18.09.2013 alle Bäume der Fußgängerzone, die nicht krank sind, im Rahmen der Renovierung der FGZ entweder am Standort zu belassen oder zu verpflanzen. (Anlage)

Wir bitten Sie, tätig zu werden.